Sie denken, dass das europäische Gedenken an die Opfer der Nazi-Euthanasie bisher zu kurz kommt? Wollen Sie berichten, wie in Ihrer Familie über die Euthanasieverbrechen gesprochen bzw. geschwiegen wurde? Dann möchten wir Sie einladen,

uns  Fotos oder Dokumente, die etwas über die Zeit berichten können, zu schicken.

Möchten Sie vielleicht private Rechercheergebnisse über Ihre Familie präsentieren und damit vor dem Verlust retten?

Oder ist die Nazi-Euthanasie für Sie ein neues Thema zu dem Sie Fragen oder Anmerkungen haben?

Wollen Sie mit anderen Interessierten über die politischen, ethischen und moralischen Fragen, die sich aus der Beschäftigung mit der Nazi-Euthanasie ergeben, diskutieren?

Das Projektteam von gedenkort-t4.eu freut sich, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Unser Ziel ist es, die Erinnerung an die nationalsozialistischen Euthanasieverbrechen in vielen Ländern Europas wach zu halten. gedenkort-t4.eu bietet Ihnen die Möglichkeit unabhängig von Ort, Sprache und Zeit, Ihre Geschichte, Ihre Meinung, Ihre Beiträge zu präsentieren. Wir möchten Sie dazu einladen, Ihre Erinnerungen, Ihr Wissen und Ihre Fragen zu teilen. Nutzen Sie dazu bitte die Email-Adresse robert.parzer@gedenkort-t4.eu oder das untenstehende Kommentarfeld. Wir werden umgehend mit Ihnen in Kontakt treten.

Mit den besten Grüßen,

Ihr Projektteam von gedenkort-t4.eu