Skip to Content

Monthly Archives: November 2012

T4-Denkmal: Der Siegerentwurf

Written on November 23, 2012 at 14:15, by

Heute entschied das Preisgericht: Gewonnen hat der Entwurf von Ursula Wilms (Architektin BDA) mit Nikolaus Koliusis und Heinz W. Hallmann (Landschaftsarchitekt BDLA).   Eine 31 Meter lange und 3,10 Meter hohe transparente und hellblau eingefärbte Glaswand, errichtet auf einer schiefen Fläche aus dunklen Betonplatten wird in Zukunft an die Opfer der NS-Euthanasie erinnern. Die Glaswand steht  Continue Reading »

Einweihung des Denkmals für die Opfer der NS-„Euthanasie“ in Berlin-Buch

Written on November 22, 2012 at 23:12, by

Am vergangenen Sonntag, dem diesjährigen Volkstrauertag (18.11.2012), wurde in Berlin- Buch, vor dem ehemaligen Dr.- Heim- Krankenhaus, ein Mahnmal für die ehemaligen Patienten der Bucher Krankenanstalten enthüllt, die in der Zeit des Nationalsozialismus der sogenannten „Euthanasie“ zum Opfer gefallen sind. Das Denkmal ist ein Gemeinschaftswerk der Bildhauer Rudolf Kaltenbach und Silvia Fohrer, die sich bereits  Continue Reading »

Lesung: Helga Schubert: Die Welt da drinnen

Written on November 22, 2012 at 21:42, by

In der Krankenhauskirche im Wuhlgarten (Karte)  in Berlin liest am Samstag, dem 24.11. um 17.00 die Autorin und Psychologin Helga Schubert aus ihrem Buch »Die Welt da drinnen«. Diese Welt  ist die Schweriner Nervenklinik. 179 ihrer Patienten wurden 1941 im Rahmen der nationalsozialistischen  „Euthanasie“ ermordet. Verbunden ist die Lesung mit einer Informationsveranstaltung über aktuelle Rechercheergebnisse zum  Continue Reading »

Wettbewerb zum Denkmal an der Tiergartenstraße 4: Die Auslobung ist online

Written on November 15, 2012 at 12:32, by

Der Wettbewerb zur Gestaltung des Gedenk- und Informationsortes an der Berliner Tiergartenstraße 4 ist in seine Endphase eingetreten. Am 22.11. tritt die Jury zusammen, um einen Sieger auszuwählen und schon Anfang des Jahres 2013 sollen dann die Baumaschinen auffahren, um den Ort, an dem die Aktion T4 und damit verbunden der Mord an etwa 300.000  Continue Reading »

Jetzt online: Vortrag zu NS-„Euthanasie“ in Siegen

Written on November 13, 2012 at 10:53, by

Wie berichtet, wurde vor kurzem in Siegen eine Ausstellung zur NS-„Euthanasie“ eröffnet. Sie beruht auf Forschungsarbeiten des Historikers Stefan Kummer, der sie am 8.11.  anlässlich eines Vortrages im Stadtarchiv Siegen präsentierte. Dankenswerterweise wurde dieser mit geschnitten und steht auf soundcloud zum Anhören und Download bereit. Mehr Informationen zum Thema gibt es auch hier      Continue Reading »

Links I 11

Written on November 5, 2012 at 12:53, by

Schweiz: Neue Publikation zur Eugenik in St. Gallen und Bern zwischen 1920 und 1950   Großes Interesse an Ausstellung zu „Euthanasie“ in Siegen (Auch hier)    Puppentheater: „F. Zawrel – Erbbiologisch und sozial minderwertig“   Virtuelle Lernstationen zum Thema NS-„Euthanasie“   Vortragsreihe in Oldenburg   Marianne Schweidnitz, Tante von Gerhard Richter, erhält Stolperstein in Dresden   Sprechen über  Continue Reading »