Skip to Content

Monthly Archives: Dezember 2012

A polish psychiatrist tried to save patients…

Written on Dezember 28, 2012 at 19:53, by

The video about Dr. Mikulski, a polish psychiatrist mentioned in the post a few days ago, is also available in English! A German version can be viewed here: http://www.youtube.com/watch?v=efVicq1X3_g

Blogpause

Written on Dezember 20, 2012 at 20:43, by

Hier wird bis zum 3.1. nichts passieren – das gedenkort-t4.eu-Team begibt sich in den Urlaub. Wir wünschen angenehme Feiertage und melden uns Anfang des nächsten Jahres mit einem Rückblick auf ein turbulentes und erfolgreiches Jahr zurück.

Changes in the program

Written on Dezember 20, 2012 at 10:13, by

There have been some changes in the program, and it’s only good news. First, Gerrit Hohendorf agreed to give a speech on the murders of mentally ill in the occupied Sowjet Union on day three in the morning session. Margret Hamm will then take Stefanie Endlich’s slot and talk about the struggles of victims of  Continue Reading »

A polish psychiatrist tried to save patients…

Written on Dezember 18, 2012 at 21:33, by

…and was killed: Izabella Galicka, the daughter of Dr. Karol Mikulski speaks about the remarkable life and deeds of her father. Unfortunately, this video is in Polish only, but at our conference you will get the chance to ear about many of the aspects adressed there: Artur Hojan will speak about the Nazi-„Euthanasia“ in occupied  Continue Reading »

Vortrag „Die Euthanasie in Belarus 1941-1944“ am 18.12.2012

Written on Dezember 17, 2012 at 20:59, by

Andrey Zamoisky aus Minsk  wird morgen Abend in Berlin in der Schwartzschen Villa in Berlin-Steglitz einen Vortrag zur Geschichte des Krankenmords in der besetzten Weissrussischen SSR halten. Er ist Historiker und Mitarbeiter der deutsch-weißrussischen Forschungsgruppe im Rahmen des Projektes „Krankenmorde in Belarus 1941-1944“, das am Historischen Institut der Universität des Saarlandes durchgeführt wurde. Diese Forschungsgruppe  Continue Reading »

Konferenz: NS-„Euthanasie“ in europäischer Perspektive

Written on Dezember 14, 2012 at 10:12, by

 Das aktuelle Programm finden Sie hier! Wir organisieren eine Konferenz! Warum?   1.) Noch immer ist die Tatsache, dass die NS-„Euthanasie“ nicht nur in den sechs Tötungsanstalten im Reich stattfand, sondern europaweit betrieben wurde, höchstens in engen Fachkreisen bekannt. Wir haben deshalb Referenten eingeladen, über die Morde an Behinderten und psychisch Kranken im besetzten  Polen  Continue Reading »

Appell: Ein würdiges Gedenken an die Kinder -„Euthanasie“ in Waldniel

Written on Dezember 10, 2012 at 15:10, by

Paintballspiele, Spukschloss-Gerüchte und Dreharbeiten zu Cobra 11 an einem Ort, an dem etwa 100 Kinder ermordet wurden? Wie kann das möglich sein im Deutschland des Jahres 2012, in dem gerade nicht unerhebliche Summen für die Errichtung eines Gedenk- und Informationsortes in Berlin zur Verfügung gestellt wurden?   Waldniel/Hostert in der Nähe von Mönchengladbach war eine  Continue Reading »

Interview mit Ursula Wilms

Written on Dezember 7, 2012 at 12:14, by

Ursula Wilms, die Architektin des Gedenk- und Informationsortes NS-„Euthanasie“ in Berlin, im Interview. Der siegreiche Entwurf hier noch einmal zum Ansehen Die anderen Entwürfe hier    

„andersartig gedenken!“ erfolgreich beendet [PM]

Written on Dezember 6, 2012 at 14:06, by

Bundesweiter IdeenWettbewerb für Schüler/-innen der 9.-13. Klasse für ein Denkmal für die NS-„Euthanasie“-Opfer endete am 30.11.2012   Über 150 Einsendungen von Schülergruppen unterschiedlicher Schulformen aus ganz Deutschland, sowie von deutschen Schulen in Belgien und Nord-China sind fristgerecht eingegangen. „Wir sind überwältigt von der Vielzahl, der Vielfalt und hohen Kreati­vität der eingereichten Arbeiten“, so Stefan Schenck  Continue Reading »

Welcome

Written on Dezember 5, 2012 at 10:49, by

This site is about the conference „NS-„Euthanasia“ in European Perspective“. It provides you with the program, information about the speakers and the concept as well as posts about ongoing events related to the conference. Conference languages are English, German and German Sign Language Konferenzsprachen sind Deutsch, Englisch und Deutsche Gebärdensprache Für alle Informationen auf Deutsch  Continue Reading »

Die Ausstellung der Entwürfe für das T4-Denkmal wurde eröffnet

Written on Dezember 4, 2012 at 21:36, by

Hier einige Bilder von heute Abend. Bilder in besserer Auflösung auf Anfrage. Alle Fotos lizenziert unter: CC-BY-SA Robert Parzer. Die Ausstellung  im Dokumentationszentrum Topographie des Terrors ist noch bis zum 16.12.2012 zu sehen.    

Morgen: Präsentation aller Entwürfe

Written on Dezember 3, 2012 at 09:23, by

Der Wettbewerb ist entschieden und am 4.12. um 18.00 wird die Ausstellung aller Entwürfe für den Gedenk- und Informationsort an der Tiergartenstraße 4  in der Topographie des Terrors eröffnet. Zu sehen sind sie bis zum 16. Dezember. Hier das Programm der Veranstaltung:   Begrüßung Professor Dr. Andreas Nachama, Geschäftsführender Direktor der Stiftung Topographie des Terrors  Continue Reading »