Ursula Wilms, die Architektin des Gedenk- und Informationsortes NS-„Euthanasie“ in Berlin, im Interview.

Der siegreiche Entwurf hier noch einmal zum Ansehen

Die anderen Entwürfe hier