Skip to Content

Monthly Archives: Januar 2015

Auschwitz und die NS-„Euthanasie“

Written on Januar 27, 2015 at 01:21, by

Ich war vom 6.7.1940 bis zum 18.1.1945 in Auschwitz inhaftiert. Mit diesen Worten beginnt die zweiseitige Verschriftlichung einer Aussage von Kazimierz Smoleń vom 8.5.1968. Smoleń wurde vom Langerichtsrat Bach in der „Voruntersuchungssache Dr. Horst Schumann“, wie es im Protokoll der Zeugenvernehmung heisst, vernommen.   Der Zeuge war nicht nur einfach ein ehemaliger Häftling des Lagerkomplexes Auschwitz-Birkenau  Continue Reading »

Offene Landkarte des Gedenkens an NS-„Euthanasie“ am 27.1.2015

Written on Januar 21, 2015 at 15:12, by

Der 27.1.2015 ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus.  Er wurde im Januar 1996 vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog proklamiert und auf den Tag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz gelegt. Seitdem nutzt eine Vielzahl von Gedenkinitiativen den Tag, um auf das Schicksal unterschiedlicher im „Dritten Reich“ verfolgter Personen und Gruppen  Continue Reading »

Ausstellungseröffnung „Töten aus Überzeugung“ am 20.1.2015

Written on Januar 16, 2015 at 11:27, by

Wann: Di 20. Januar 2015, 19 Uhr Wo:     Jüdisches Gemeindehaus, Fasanenstraße 79–80 10623 Berlin Laufzeit: 20.1.– 20.2.2015   Die Ausstellung „Töten aus Überzeugung“ ist ein Projekt von Michael Gollnow und wird von der Pinel gGmbh getragen. Sie war schon u.a. im Rathaus Tempelhof, in der Katholischen Hochschule Berlin und in Wrocław zu sehen. Für die  Continue Reading »

„Unwertes Leben on tour“ jetzt auf youtube

Written on Januar 5, 2015 at 21:23, by

Ein schönes Weihnachtsgeschenk machte uns der Berliner Verein Kellerkinder: Sie stellten den filmischen Bericht ihrer Reise zu Gedenkstätten an Orten der NS-„Euthanasie“ online. Sozusagen „live“ berichteten sie auch hier über ihre Eindrücke (Zum Nachlesen). Nun besuchen viele Menschen Gedenkstätten – 2013 zählte die Gedenkstätte Hadamar etwa 18.000 Besucher. Das Besondere an den Besuchern, die dieser  Continue Reading »