Skip to Content

Tag Archiv: Großschweidnitz

Rückblick: Tagung des AK NS-„Euthanasie“ in Löbau/Großschweidnitz 5.6-7.6.2015

Wir freuen uns im Folgenden einen Rückblick auf die Tagung des Arbeitskreises zur Erforschung der nationalsozialistischen „Euthanasie“ und Zwangssterilisationen in Löbau im Frühjahr 2015 aus der Feder von Udo Dittmann zu präsentieren.   Freitag, 5. Juni 2015 – Aula der Kreismusikschule, Löbau   Begrüßung: Andreas Schönfelder, Gedenkstätte Großschweidnitz Stefan Zinnow, Landeszentrale für politische Bildung, Sachsen  Continue Reading »

Frühjahrstagung AK NS-„Euthanasie“ in Großschweidnitz 5.-7.6.2015

Der Verein Gedenkstätte Großschweidnitz e.V. ist Ausrichter der nächsten Konferenz des Arbeitskreises zur Erforschung der NS-„Euthanasie“ und Zwangssterilisationen. Tagungsorte werden Löbau und die im Aufbau begriffene Gedenkstätte Großschweidnitz in Sachsen sein.   Großschweidniz war ein Ort, an dem in verschiedenen Phasen unterschiedliche NS-„Euthanasie“-Verbrechen verübt wurden. Zuerst diente die Anstalt als Sammelstation für die weitere Deportation  Continue Reading »