Skip to Content

Tag Archiv: Rezension

Rez: Boris Böhm (Hrsg.): „Wird heute nach einer Landes-Heil- und Pflegeanstalt in Sachsen überführt.“ Die Ermordung ostpreußischer Patienten in der nationalsozialistischen Tötungsanstalt Pirna-Sonnenstein im Jahre 1941

Erschienen: Leipzig 2015; Leipziger Universitätsverlag. Umfang: 172 Seiten. Preis: 22 €. ISBN: 978-3-86583-976-3   „Beim Thema NS-„Euthanasie“ vermischt sich diese Kollektivgeschichte erschreckend real mit meiner Familiengeschichte“. Dieses Bekenntnis von Birte Lauer Winkler in ihrem die Publikation einleitenden Porträt ihrer Urgroßmutter, die aus Ostpreußen nach Pirna-Sonnenstein deportiert und dort ermordet wurde, steht beispielhaft für einen großen  Continue Reading »

Rezension: Robert Krieg u. Daniel Daemgen: „… und über uns kein Himmel“

  Maria Blume,  die Frau eines Fabrikarbeiters im Saarland, wird als Folge einer außerehelichen Affäre schwanger. So wird Fritz geboren. Den Misshandlungen ihres Ehemannes versucht Maria zu entkommen, indem sie mit den drei jüngsten Kindern „ins Wasser geht“. Fritz überlebt und wird nun zum „Heimkind Fritz Blume“. Wir schreiben das Jahr 1936. – Sein Lebenslauf  Continue Reading »

Evangelischer Widerstand!? Eine Rezension

Die Online-Ausstellung „Evangelischer Widerstand!?“ ist wohl eines der ambitioniertesten Projekte der letzten Zeit, was die Vermittlung von Geschichte im Internet betrifft. Unter der Redaktion der Münchener Forschungsstelle für Kirchliche Zeitgeschichte (PD Dr. Claudia Lepp) wurde ein Auftritt entwickelt, der Wissen über die Tätigkeit von evangelischen Christen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus vermittelt. Gut zwei Dutzend  Continue Reading »